Kapitalmarkt

Was verraten uns die jüngsten Unternehmensergebnisse? – Audiobeitrag –Was verraten uns die jüngsten Unternehmensergebnisse?      – Audiobeitrag –

Was verraten uns die jüngsten Unternehmensergebnisse? – Audiobeitrag –

Die Berichtssaison zu den Unternehmensergebnissen für das dritte Quartal 2022 ist fast abgeschlossen. Konnte wieder die Mehrheit der Unternehmen positiv überraschen? Welche Branchen haben sich gut geschlagen und welche weniger gut? Wie sieht der Ausblick der Unternehmen aus und was verrät uns dies über die weitere Entwicklung der Aktienmärkte? Diese und weitere Fragen bespricht Peter Untersteller in unserem neuesten Podcast mit Michael Bissinger, dem Leiter unseres Kompetenzcenters Aktien. Finanzen&Substanz Podcast Finanzanlagen benötigen Substanz, sonst taugen...
22. November 2022, 9:06
2.7
Übergabe des StaffelstabsÜbergabe des Staffelstabs

Übergabe des Staffelstabs

Die Inflation hat zunächst Ihren Schrecken verloren. Wir haben uns alle an die hohen Inflationsraten gewöhnt, auch wenn es spürbar Kaufkraft bei Haushalten und Unternehmen abschöpft. Die staatlichen Programme – wenn sie denn mal losgehen – sollten die sozialen Härten etwas abfedern. Insgesamt sicherlich nicht gut, aber kein Aufreger mehr. Dazu kommt, dass im kommenden Jahr mit einem spürbaren Rückgang der Preissteigerungen gerechnet werden kann. Das bedeutet aber auch, dass das erreichte Preisniveau nicht sinken...
10. November 2022, 12:24
4.3
Hohe Volatilitäten an den Märkten – wird es bald wieder ruhiger?Hohe Volatilitäten an den Märkten – wird es bald wieder ruhiger?

Hohe Volatilitäten an den Märkten – wird es bald wieder ruhiger?

Anleger waren in den letzten Monaten an den Börsen förmlich Wechselbädern ausgesetzt. Deutliche Erholungen der Aktienmärkte brachen wieder in sich zusammen, auf Kurseinbrüche folgten aber auch stets Erholungsphasen. Steigende Zinsen belasteten die Aktienmärkte ebenso wie die drohende Rezession. Wie es mit den Renditen weitergeht und ob die Zeit für Aktien schon reif ist, erfahren Sie in unserem neuesten Podcast ebenso wie Sie die Volatilitäten in Ihrem Portfolio begrenzen können. Finanzen&Substanz Podcast Finanzanlagen benötigen Substanz, sonst...
25. Oktober 2022, 14:00
3.9
Investieren wie Stiftungen – was müssen Stiftungen wissen? – Audiobeitrag –Investieren wie Stiftungen – was müssen Stiftungen wissen?     – Audiobeitrag –

Investieren wie Stiftungen – was müssen Stiftungen wissen? – Audiobeitrag –

Hohe Kursverluste an den Aktienmärkten. Nach wie vor sind die Kapitalmärkte von hoher Unsicherheit geprägt, Ukraine, Energiekrise, schwache Konjunktur und hohe Inflation. Was müssen Stiftungen wissen und wie können sie in diesem schwierigen Umfeld sinnvoll investieren? Antworten hierzu hören Sie im Dialog zwischen unserem Stiftungsexperten Hans-Dieter Meisberger und unserem Portfoliomanager Peter Untersteller. Finanzen&Substanz Podcast Finanzanlagen benötigen Substanz, sonst taugen sie nicht. Zur richtigen Substanz gehört auch eine gute Betreuung und Information – auch abseits von...
30. September 2022, 9:56
4.0
Steigende Rezessionsgefahren – was machen die Aktienmärkte? -Audiobeitrag –Steigende Rezessionsgefahren – was machen die Aktienmärkte?     -Audiobeitrag –

Steigende Rezessionsgefahren – was machen die Aktienmärkte? -Audiobeitrag –

Die Aktienmärkte stiegen seit Mitte des Jahres allen Belastungen zum Trotz. Die Wahrscheinlichkeit einer Rezession steigt. Die inverse Zinsstrukturkurve in den USA ist ein Indiz dafür. Die Lieferkettenproblematik hält weiter an und der Ukraine-Krieg treibt die Energie- und Nahrungsmittelpreise. Wie das alles zusammenpasst, welche Aussichten wir für die Kapitalmärkte sehen und was wir in den Portfolios getan haben hören Sie in unserem neuesten Podcast. Finanzen&Substanz Podcast Finanzanlagen benötigen Substanz, sonst taugen sie nicht. Zur richtigen...
23. August 2022, 11:05
4.3
EZB mit erster Zinserhöhung seit 11 Jahren – wie geht es nun weiter? -Audiobeitrag –EZB mit erster Zinserhöhung seit 11 Jahren – wie geht es nun weiter?    -Audiobeitrag –

EZB mit erster Zinserhöhung seit 11 Jahren – wie geht es nun weiter? -Audiobeitrag –

Die Europäische Zentralbank hat ihre Leitzinsen erhöht und somit auch den Negativzins abgeschafft. Damit reagierte sie auf die mittlerweile sehr hohe Inflationsrate von 8,6% in der Eurozone. Hat die EZB im Gegensatz zur amerikanischen Notenbank Fed zu lange gewartet? Kann sie die Inflation noch in den Griff bekommen? Wieviel Rücksicht wird die EZB bei ihren weiteren Maßnahmen auf die hoch verschuldeten Peripheriestaaten nehmen? Die Antworten auf diese und weitere Fragen im Zusammenhang mit der geänderten...
26. Juli 2022, 9:30
3.7