In China tut sich was

Stand: 11. Oktober 2021

Die chinesische Regierung und die Wirtschaft sind in schwerere See gekommen. Die Folge ist eine festerer Griff des Staates und ein schwächeres Wirtschaftswachstum. Ein erstes Anzeichen des steigendes Stresslevels sind die Probleme von Evergrande. Meine Einschätzung und Einwertung zu China sehen Sie im neuen Video.

Diesen Artikel bewerten

Aktuell ist noch keine Bewertung vorhanden. Seien Sie der Erste!
Durchschnittliche Bewertung des Artikels: 2.1
Anzahl abgegebener Bewertungen: 27

Das könnte Sie auch interessieren

US-Dollar im Blickpunkt (März 2022)
US-Dollar im Blickpunkt (März 2022)
4. April 2022
Es sieht nicht gut aus
Es sieht nicht gut aus
23. Mai 2022
Ist der Höhepunkt der Zinsentwicklung in Sicht?
Ist der Höhepunkt der Zinsentwicklung in Sicht?
18. Oktober 2023

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 + 14 =