Gesellschaft

Unsere technologische Reise geht weiter

Ab jetzt müssen Sie die Texte nicht mehr selbst lesen – Sie können sie sich auch direkt aus dem Blog heraus vorlesen lassen: Einfach das Lautsprecher-Symbol oben anklicken! Warum machen wir das? Für Ihre Bequemlichkeit und Unabhängigkeit. Sie sind nicht mehr gezwungen alles zu lesen (natürlich können Sie das auch weiterhin). Sie können sich die Texte nun, wo immer Sie möchten, vorlesen lassen. Hier noch ein kurzer Spoiler aus unserer Technikabteilung: Wir arbeiten zurzeit an…

23. Juli 2021, 12:06 Uhr
Wenig neue Impulse und alle sind entspannt

Das aktuelle und erwartete starke Wachstum ist in den Aktienmärkten weitestgehend eingepreist worden und neue Impulse sind zurzeit nicht in Sicht. Die aktuelle Mutationsvariante des Coronavirus, die Delta-Variante, ist noch keine Belastung. Hier dürfte das warme Wetter sehr helfen. Entsprechend ist es nicht überraschend, dass sich die Aktienmärkte in den letzen vier Wochen nur wenig bewegt haben. Der MSCI World ist gut 1,5% gestiegen, weitestgehend getragen von den US-amerikanischen Aktienmärkten. Dagegen ist der MSCI Emerging…

6. Juli 2021, 13:06 Uhr
Deutschland hat die Wahl

Noch rund 90 Tage bis zur Bundestagswahl und für die CDU scheint alles nach Plan zu verlaufen.  Frau Baerbock und ihre Mitarbeiter scheinen sich mit der Kanzlerkandidatur sehr viel vorgenommen zu haben – oder vielleicht auch zu viel. Die anfängliche Euphorie ist weitestgehend verflogen und die sachliche Diskussion ist wegen der vielen taktischen Fehler oder Unzulänglichkeiten stark in den Hintergrund gerückt. In der SPD findet man bis jetzt kein Thema, was richtig verfängt. Stattdessen bezeichnet…

5. Juli 2021, 9:01 Uhr
Delta, Epsilon, Zeta …

In Deutschland liegt die aktuelle Inzidenz bei unter 10 und das Coronavirus scheint Schrecken verloren zu haben. Die Menschen hoffen auf den gewöhnlichen Alltag, auf Urlaub und Reisen. In manchen Ländern zeigen die wieder aufgenommenen Einschränkungen im täglichen Leben in Lissabon, Sydney und Israel eindrücklich, dass der Coronavirus weiterhin aktiv ist und nur wenig an seiner Gefährlichkeit verloren hat. Die positive Entwicklung – neben dem sommerlichen Wetter – ist der Impffortschritt innerhalb der Bevölkerungen. Die…

28. Juni 2021, 8:44 Uhr
1 3.8 Weiterlesen
Gute Nerven und Durchhaltevermögen

Am vergangenen Freitag haben die Märkte äußerst nervös auf Äußerungen von einem Mitglied der US Notenbank (H Bullard) reagiert. H Bullard deutete an, dass die geplanten Zinsanhebungen ggf. früher stattfinden müssen, da sich die Konjunktur schneller als bisher erwartet erholen könnte. Soweit nicht ungewöhnlich, aber an den deutlichen Kursabschlägen an den Aktienmärkten kann man sehen, wie stark sich die Investoren auf die Ankündigung der Notenbanken und hier insbesondere der US-amerikanischen Notenbank verlassen, dass die Zinsen…

21. Juni 2021, 9:10 Uhr
Lassen Sie uns über Zentralbanken reden

Zentralbanken stehen seit Jahren im Mittelpunkt der wirtschaftlichen Entwicklung und der Stabilität der Finanzmärkte. Man denke nur an den unvergessenen Satz mitten in der Eurokrise vom damaligen EZB Chef Draghi, dass die EZB alles tun wird, um den Euro zu erhalten (what ever it takes). Auch während der gerade auslaufenden Coronapandemie, mit der bisher ungekannte Einschränkungen für die Wirtschaft einhergingen, haben die Zentralbanken durch niedrige Zinsen, Liquiditätsbereitstellung und Anleihekäufe zur Stabilität und letztendlich zu einer…

6. Juni 2021, 10:49 Uhr