Finanzierungen

Britisches Pfund im Blickpunkt (Januar 2021)

In der Betrachtungsperiode setzte sich das britische Pfund gegenüber dem Euro erkennbar positiv in Szene. Die praktisch in letzter Minute geschlossene Brexit-Vereinbarung zwischen der EU und Großbritannien wurde von den Anlegern positiv aufgenommen. Letztendlich wertete der Sterling gegenüber der europäischen Gemeinschaftswährung um 1,8 Prozent auf. Der Euro schwächte sich um 1,58 britische Pence auf 0,8864 britische Pfund ab.

28. Januar 2021, 17:18 Uhr
„Vernünftig sanieren: Welche Tipps und Tricks sollen wir für die Finanzierung unserer Altbauimmobilie beachten?“

Judith und Daniel B.: „Nachdem wir uns vor einigen Wochen eine Altbauimmobilie im schönen Oldenburg gekauft haben, stehen nun erste Sanierungs- und Renovierungsarbeiten an. Wie können wir sie am besten finanzieren, um möglichst viel Bewegungsfreiheit zu haben und ohne auf die derzeit günstigen Zinsen verzichten zu müssen?“

13. Oktober 2020, 12:35 Uhr
Immobilienfinanzierung für Auslands­immobilien

Sie möchten Ihre Immobilie im Ausland finanzieren? Sie suchen nach einem Kredit in der jeweiligen Landeswährung? Sie wollen dabei ohne Sorge um schwankende Kurse bleiben? Sie haben in Deutschland noch freie Sicherheiten? Das sind viele Hintergrundfragen, die ich immer wieder rund um die Auslandsimmobilie und ihre Finanzierung gestellt bekomme.

24. Juli 2020, 10:25 Uhr