Liquidität

Liquidität, wann immer sie gebraucht wird: Der Saisonkredit als Rahmenkredit für die Landwirtschaft

Das Leben verläuft nicht immer gradlinig, sondern vielfach in Wellen oder Etappen. Was für das Privatleben gilt, trifft auch im Geschäftsbetrieb zu. Da gibt es Zeiten mit erhöhten Umsatzerlösen und andere Zeiten, in denen die Erträge geringer ausfallen oder erst später verbucht werden können. In diesen typischen Zyklen oder Saisonabschnitten haben Unternehmen aus verschiedenen Branchen immer wieder erhöhten Kapitalbedarf zu bestimmten Zeiten.

6. Mai 2020, 15:00 Uhr